Tapas und Meer

TAPAS und mehr vom LAND und aus dem MEER

TAPAS Nr. 6 ist eine kleine, inhabergeführte Tapasbar in Alt-Treptow (in der warmen Jahreszeit mit Terrasse). Der Chef kocht selbst. Es gibt Tapas und täglich wechselnde Hauptgerichte.

Wöchentlich wechselnde Spezialitäten:

z. B. Boquerones fritos (fangfrisch frittierte Sardinen), Bio-Avocadosalat mit Limette und Koriandergrün, mit Migas, Knoblauch, Parmesan würzig gratinierte Grünschalenmuscheln, frisch in Knoblauchbutter gebratene Seeteufelleber mit Sherry abgelöscht, gegrillte extrascharfe Bio-Chorizo, scharfe Kutteln, galizischer Art mit Kichererbsen, Croquetas de bacalau (hausgemachte Klippfischkroketten) und mehr …

Feste Abendkarte mit hausgemachten Tapas:

z. B. Albondigas (Hackfleischbällchen mit Lamm- und Kalbshack) in leicht scharfer Paprika-Tomatensauce, Papas arugadas (kanarische Kartöffelchen) mit 3 hausgemachten Mojos (in grün, in rot und Alioli), Kichererbsen mit Spinat und Feta, Sherrypflaumen oder Datteln im Speckmantel, Pimientos de Padrón (kleine, milde, grüne Paprikaschötchen aus Padrón), Grünschalenmuscheln in einer Knoblauch-Koriander-Weißweinsauce, in Olivenöl gebratene Black-Tiger-Gambas, bester Serranoschinken, Manchegokäse, hauseingelegte Oliven und vieles mehr …

Als Dessert die hausgemachte und frisch karamelisierte Crema Catalana …

Neben spanischen und portugiesischen Bieren gibt es eine kleine, ausgesuchte Weinkarte. Von duftig-leichtem Weisswein über vollmundige Rosé bis zu fassgereiften Rotweinen gibt es eine persönlich ausgesuchte, feine Weinkarte mit allen Weinen in einem super Preis-Leistungsverhältnis.

Für Kenner und Geniesser (und solche, die es werden wollen) bieten wir Spezialitäten wie Jerez, Manzanilla, Portweine, Palo de Mallorca, Patxaran Etxeko, Orujo de Galicia (die nordspanische Grappa-Variante), Licor 43, hausgemachten Aperol Sprizz, Hugo mit hausgemachtem Holunderblütensirup und Tinto de Verano an.